Der ZRFV Schloß Holte e.V.

Im Jahre 1925 entstand aus den Reitvereinen Sende und Kaunitz der Reitverein des Amtes Verl, der jetzige ZRFV Schloß Holte, mit damals 16 Mitgliedern. Das Vereinsleben bestand hauptsächlich aus Geländeritten, Fuchsjagten, Quadrillienreiten und einigen Turnieren. Mit Beginn des Krieges war kein Reitbetrieb mehr möglich, da die meisten Reiter und Pferde eingezogen wurden.

1948 wurde das Vereinsleben wieder aktiv. Das erste Turnier nach den Kriegsjahren fand 1949 auf dem Pieksbrink in Bornholte statt, wo schon Spring- und Dressurprüfungen bis Klasse S ausgetragen wurden.


Aufgrund der Gebietsreform im Jahre 1970 erfolgte eine Namensänderung in Reitverein Schloß Holte, Verl und Umgebung. In diesem Jahr wurde auch die Reithalle auf dem Gelände von Wilhelm Westkämper gebaut. Im Laufe der Jahre wurde von den Mitgliedern weitere Außenplätze angelegt, wo jährlich unsere beliebten Turnierveranstalungen stattfinden.

1979 wurde in der Gemeinde Verl ein eigener Verein gegründet, so dass sich der Vereinsname in Zucht-, Reit- und Fahrverein Schloß Holte e.V. änderte.

Mit 325 Mitgliedern und einer soliden Führung muss der Verein heute in der Lage sein, sich den Problemen eines modernen Vereins zu stellen. Jugendarbeit ist mehr denn je gefordert. Mittlerweile stehen dem Schulbetrieb 6 vereinseigene Pferde und Ponies zur Verfügung.

Der Pachtvertrag an der Helleforthstraße wird vom Pächter gekündigt und man beschließt auf der außerordentlichen Hauptversammlung Ende September 1999, eine neue Reithalle zu bauen.

 


Neuer Standort wird das Gelände von der Familie Norbert und Maria Hunke, ebenfalls an der Helleforthstraße. Der Pachtvertrag und der erste Spatenstich beginnen im Frühjahr 2000.

Seit dem finden auf diesem Gelände die Schloß Holter Reitertage statt, immer am dritten Wochenende im August. Im zwei-Jahres Rhythmus werden Springprüfungen bis zur Klasse S und Dressurprüfungen bis zur Klasse M sowie Springprüfungen bis zur Klasse M und Dressurprüfungen bis zur Klasse L ausgeschrieben. Im Juni 2005 wurde zum ersten Mal ein Voltigier-Turnier organisiert und seit dem Jahr 2002 findet regelmässig ein Hallen-Jugendturnier im Frühjahr statt.

 

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Landgericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf dieser Homepage Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkter Seiten auf dieser Homepage. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten.